Top-Autoren des letzten Monats

Wo in Deutschland gibt es die fleißigsten Blogger? Hier kannst du es sehen. Unsere Blog-Autoren-Topliste:

22 Gedanken zu „Top-Autoren des letzten Monats

  1. Pingback: DavidLuther.com » Blog Archive » For Sale

  2. Pingback: » Gewinne für Top-Autoren » StadtBlogs

  3. mandor

    Erst dachte ich, ist ja eine ganz schöne Idee. Dann habe ich auch ein paar Seiten geschrieben. Mittlerweile habe ich den Eindruck, das die Blogs hier so herum dümplen.

    Schaut hier irgend jemand außer den paar Schreiber überhaupt herein?

    Nach welchem Kriterium ist diese Liste hier sortiert?
    Wie kann man Autor ohne einen Beitrag werden?

    Warum sind die Blogs nicht mit einer einfache Statistik versehen, mit der man die Zugriffe auf den Blog erkennen kann?

    Warum gibt es keine eMail-Möglichkeit an den Administrator der Blogs?

    Können weiter Plugins installiert werden ????

    Mal sehen, ob hier jemand antwortet

    mandor

    Antworten
  4. mandor

    Also, antworten scheint nicht die Stärke der Betreiber dieser Stadtblogs zu sein. Das lässt mich darüber nachdenken, was denn diese Blogs überhaupt für einen Sinn haben. Einige sprechen von einer Linkfarm. Eigentlich schade, denn die Idee gefällt mir nach wie vor. Nur Blogs ohne Betreuung und mit so wenig Interesse seitens der Betreiber, was soll das?????

    Antworten
  5. StadtBlogs Artikelautor

    Hallo Mandor!

    Wir antworten auf alle sinnvollen Mails und Kommentare. Bei 206 Blogs und den entsprechend vielen Kommentaren täglich kann das aber leider auch mal etwas dauern.
    Zu deinen Fragen:

    Die Blogs dümpeln keineswegs herum. In einigen werden täglich viele interessante Postings verfasst. In anderen, kleinen Städten leider bisher teilweise auch fast nichts. Das liegt eben daran, dass sich dort noch keine Schreiber gefunden haben, aber das ist nur eine Frage der Zeit, bis sich das ändert.

    > Schaut hier irgend jemand außer den paar Schreiber überhaupt herein?

    Natürlich. Alle StadtBlogs zusammen haben momentan ca. 3.000 Besucher täglich.

    > Nach welchem Kriterium ist diese Liste hier sortiert?

    Die Liste der Top-Autoren ist nach der Anzahl der Postings des Autors im letzten Monat sortiert.

    > Wie kann man Autor ohne einen Beitrag werden?

    In der Liste sind alle angemeldeten Autoren aufgeführt. Aber du hast recht, wir werden die mit 0 Beiträgen in Zukunft nicht mehr aufführen.

    > Warum sind die Blogs nicht mit einer einfache Statistik versehen, mit der man die Zugriffe auf den Blog erkennen kann?

    Fanden wir bisher einfach nicht so wichtig. Aber wenn es dich interessiert:
    Soll die nur für die Autoren oder für alle einzusehen sein?

    > Warum gibt es keine eMail-Möglichkeit an den Administrator der Blogs?

    Die Adresse steht doch an vielen Stellen, z.B. im Impressum. Einfach info [] stadtblogs.de

    > Können weiter Plugins installiert werden

    Prinzipiell schon. Schreibe eine Mail, was dir vorschwebt.

    Antworten
  6. Harald

    Ich habe auch so ein seltsames Gefühl, dass die Blogs hier mehr oder weniger nur so vor sich hin dümpeln. Der Header bspw. wird schon seit Wochen im Firefox nicht richtig angezeigt. Warum sind die Texte und Daten bei Kommentaren auf Englisch? Kann da nicht mal noch etwas Hand angelegt werden, um das Erscheinungsbild der Seiten zu verbessern?

    Antworten
  7. StadtBlogs Artikelautor

    Hallo Harald!

    Was dümpelt denn hier vor sich hin? Es sind sicher noch nicht alle Blogs besonders aktiv, aber wir haben in immer mehr Städten sehr aktive Schreiber.
    Dein Problem mit dem Header können wir nicht nachvollziehen, bitte schick einen Screenshot.
    Das Englische machen wir weg, danke für den Hinweis.

    Antworten
  8. Harald

    Ich meine auch nicht die Inhalte, die vor sich hin dümpeln. Ich habe nur ein wenig das Gefühl, dass von Seiten der Betreiber von StadtBlogs wenig Engagement kommt.

    Zum Thema Header:

    Noch etwas: Funktionieren eigentlich Trackbacks?

    Antworten
  9. Shinichi

    Hey, Spammer!

    Ich bin zwar nicht von Stadtblogs, aber ich finde hier experimelle Spams fehl am Platz, installiere dir WordPress, dann kannst du alles ausprobieren. Interessant!

    Außerdem ist doch bekannt, dass aus Sicherheitsgründen fast überall HTML deaktiviert ist!

    Aber sonst, ist alles klasse hier, das kann ich nur sagen!

    Antworten
  10. Harald

    Entschuldigung, ich habe noch eine Frage: Wer ist denn für die Moderation der Kommentare zuständig? Ich habe vor 5 Tagen einen Kommentar auf einen Eintrag im Erfurt-Blog abgegeben. Dieser steht immer noch auf „awaiting moderation“. Gleichzeitig ist ein später abgegebener Kommentar aber freigegeben worden. Das wundert mich, wie soll denn so eine Diskussion in den Kommentaren möglich werden?

    Antworten
  11. Harald

    Also wenn ich mich in WordPress einlogge, sehe ich die Meldung „Es gibt Kommentare zum Moderieren (62)“. Klicke ich nun darauf, komme ich in den Bereich „Verwalten“ und sehe die Überschrift „Moderation erwartend (62)“. Darunter steht „Derzeit sind keine Kommentare zum Moderieren vorhanden.“ Ich kann da also nichts machen 🙁

    PS: In der Zwischenzeit wurde mein Kommentar offensichtlich vom StadtBlogs-Team freigegeben…

    Antworten
  12. Shinichi

    Der Bereich Moderieren interessiert dich mal nicht 😉
    Du gehst auf „Kommentare“ und dort sieht du auch die Kommentare, die noch freigegeben werden müssen. Dort kannst du auf „Kommentar bearbeiten“ klicken. Es öffnet sich der Kommentar zum Editieren, aber du gehst nur „Kommentar freigeben“ und Speichern (oder so ähnlich). Und fertig bist du, geht aber nur bei Blogeinträgen von dir selbst.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.