Archiv für den Autor: StadtBlogs

Hamburg-Blog: Wie funktioniert ein hydraulischer Zylinder bei einem Motorkran?

Wie funktioniert ein Motorkran eigentlich?

Bei einem manuell betriebenen Motorkran, muss man noch selbst Hand anlegen. Doch ist bei dem manuell betriebenen Motorkran bei Weitem nicht, die Kraft  notwendig

wie beispielsweise bei einem Seilzug. Das Ganze funktioniert folgendermaßen:

Hydraulikzylinder

Hydraulikzylinder

Es ist ein sogenannter Hydraulikzylinder verbaut. In diesem wird Öl zusammengepresst mit Hilfe eines Pumphebels. Sie pumpen also regelrecht Druck im Zylinder auf wodurch dann die Hebelwirkung den Kran erreicht und ausgeübt wird. Wie das genau funktioniert – wird weiter unten erläutert!

Der Hydraulikzylinder ist ein  Linearmotor, der  mit Flüssigkeit betrieben wird. Die Hydraulikzylinder, wo das Einsatzgebiet die Industrie ist, müssen auch verschiedenen Normen eingehalten werden, die vorschreiben, wie sie gebaut werden müssen.

Wie sind Hydraulikzylinder aufgebaut?

hydralikzylinder

hydralikzylinder

  • Kolben
  • Zylindergehäuse
  • Kolbendichtung
  •  Rohr

Grundsätzlich besteht der Hydralikzylinder aus einem Kolben und zum anderen das Rohr.

Hydraulikzylinder für Betriebstemperaturen über 200 °C?

motorkran

motorkran

Werden Betriebstemperaturen über 200 °C benötigt, so sollten im Vorfeld bereits  Maßnahmen zur Reduzierung der Betriebstemperatur des Hydraulikzylinders getroffen werden (Isolierung, Kühlung usw.). Zwar werden von Dichtungsherstellern auch O-Ringe für höhere Temperaturen angeboten, diese sind jedoch meist nicht für die dynamischen Dichtungsanforderungen des Hydraulikzylinders geeignet.

Bei der Auswahl eines Hydraulikzylinders in Bezug auf die Betriebstemperatur ist weiterhin noch zu beachten

  • Geeigneten Hydralikzylinder finden
  • Zulässige Betriebstemperatur von eingebauten Zubehörteilen abchecken  – Zulässige Betriebstemperatur  direkt in Zylinder eingebauten Zusatzteilen

Falls sie auf der suche nach einem Motorkran sind kann ich ihnen diese Vergleichsseite ans Herz legen. https://motorkran.org/ es wird ausführlich dargestellt was die Vor und Nachteile sind sowie Testberichte.

Einen Praxistipp habe Ich noch: Sie können den Hebel nicht nur verwenden, um die Last hochzuheben. Sondern auch ein vorsichtiges Absenken ist dadurch möglich. Meist durch Drehung, lesen Sie dazu die mitgelieferte Anleitung falls sie sich dann für einen Motorkran Entscheiden.

Bochum-Blog: Entrümpelung und Haushaltsauflösung Bochum

Entrümpelung und Haushaltsauflösung Bochum

Entrümpelung von Wohnungen, Garagen, Kellerräumen, Dachböden, Büroräumen, und  Lagerflächen sind sehr schwierig, die Arbeiten werden oft unterschätzt. Eine Entrümpelung sollten Sie nicht alleine in Angriff nehmen, hier sind viele Vorschriften bei der Entsorgung von Müll zu beachten. Oft fehlt auch einfach die Erfahrung oder das geeignete Transportmittel. Das ist auch vollkommen verständlich, denn eine Entrümpelung in Bochum machen Sie ja nicht jeden Tag. In den meisten Fällen haben Sie ganz andere Sachen zu erledigen, Eine Entrümpelung sollten Sie einem Profi wie das Team von NRW Haushaltsauflösung überlassen. Eine Haushaltsauflösung kann sehr überraschend kommen und möglicherweise bekommen Sie von Ihrem Arbeitgeber auch gar nicht die Möglichkeit um sich Selbst sich darum zu kümmern. Auch dies stellt für uns als einen Erfahrenen Team in Sachen Wohnungsauflösung in Bochum kein Problem dar.Die Entrümpelung Bochum plant, organisiert, transportiert und zwar alles nach den gesetzlichen Vorschriften und ganz nach Ihren Vorstellungen.

Bochum-Blog: Schrottabholung Bochum

Schrottabholung Bochum

Eines der ersten Firmen in Bochum ist die Firma Schrottabholung Bochum die sich Online um Schrottabholung in Bochum gekümmert hat. Daher werden Angesammelte Schrott und Altmetalle beim Schrottabholservice angemeldet. Schrott und Altmetalle Jeglicher Art können Kostenlos abgeholt werden.

Schrottankauf Bochum

Selbstverständlich gibt es bei Größeren Mengen an Schrott und Altmetalle die Möglichkeit des Schrottankauf in Bochum, für den Schrottankauf in Bochum können auch Container in Form von Absetzcontainer und Abrollcontainer Bereitgestellt werden. Auch wenn es um Schrottdemontage in Bochum geht ist man bei der Firma Schrottabholung Bochum genau richtig.

Koeln-Blog: Fehlplanung Bonner Straße: Freier Wähler kritisiert Umbau als gefährlich.

Rettungsgassen können bei Dauerstau nicht gebildet werden.

 
„Lediglich mit Blaulicht und Tatütata will man im Ernstfall Staus auflösen, um Rettungsfahrzeugen die Durchfahrt am Nadelöhr an der Haltestelle Marktstraße zu ermöglichen, das ist doch ein Witz! Im Berufsverkehr ist hier Dauerstau. Da kommen Fahrzeuge weder vor noch zurück, noch ist seitlich genug Ausweichfläche zur Bildung einer Rettungsgasse“,
 
kritisiert FWK-Bezirksvertreter Torsten Ilg die schriftliche Antwort auf seine Nachfrage in der BV-Rodenkirchen. Ilg hatte am 20.03.2017 die Verwaltung gefragt, wie infolge bereits umgesetzter und noch geplanter baulicher Veränderungen, die Sicherstellung der Rettungswege bei Staulage auf der Bonner Straße, hier speziell auf Höhe der Haltestelle Marktstraße gewährleistet sei:

„Die Verwaltung gibt zu, sich beim bereits zurückgebauten Teil der Bonner Straße nur an jener zulässigen Straßenbreite orientiert zu haben, die bei stark eingeschränkter Verfügbarkeit von Flächen gerade noch zulässig sei. Zulässig sind aber auch Fahrzeuge mit einer Breite von 2,55 Meter. Das ergäbe dann im Falle einer Doppelnutzung eine Breite von etwa 5,10 Meter. Zu breit um aneinander vorbei zu kommen. War es also Absicht der Planer, Autos in die Staufalle zu locken? 
 
Durch zahlreiche Poller, den überdimensionalen Bahnsteig und die Bushaltestelle mitten in der Verengung, können LKW´s, Müllfahrzeuge, Busse oder Transporter im Falle eines Staus nicht überholt werden. Autos nur an manchen Stellen. Da wird wohl im Ernstfall auch das Blaulicht nicht verhindern können, dass lebensbedrohliche Minuten verstreichen, eh die Helfer an ihr Ziel kommen. Diese grob fahrlässige Planung soll fortgesetzt werden. Wir lehnen die weitere Verengung der Straße ab!“
 
Die FREIEN WÄHLER haben eine weiterführende Anfrage zu diesem Thema gestellt, die aber von der Verwaltung bislang noch nicht beantwortet wurde.

Aachen-Blog: Hilfe die ankommt! Projekt: Euregio-Aachen hilft

Euregio-Aachen hilft wurde 2014 gegründet.

Als Ehrenamtsprojekt hat sich Euregio-Aachen hilft zur Aufgabe gemacht von Armut betroffene und in Not geratenen Menschen zu helfen.

Egal ob Senioren, Alleinstehende, Alleinerziehende, Familien mit Kindern oder Paaren.

Während andere Hilfsorganisationen erfolgreich im Ausland tätig sind, sieht Euregio-Aachen hilft seinen Schwerpunkt in der Region.

Armut vor der eigenen Haustüre zu bekämpfen, ist durch das Netzwerk von Euregio-Aachen hilft direkt möglich.

Euregio-Aachen hilft vermittelt bei Problemen mit Behörden, Versicherungen, Krankenkassen, Banken und Gerichten. Vor allem chronisch Kranke, die nicht oder nur eingeschränkt mobil sind, werden mit dem Problem der Terminwahrnehmung bei Jobcentren komplett alleine gelassen. Schmerzmittel verursachen oft weitere komorbide Störungen, die Schwierigkeiten beim Verständnis von Formularen und auch dem Ausfüllen von Anträgen verursachen. Hilfe erhalten diese Menschen nicht. Hier setzt Euregio-Aachen hilft an und vermittelt Paten, die diesen Menschen bei Behördengängen hilfreich zur Seite stehen.
Euregio-Aachen hilft unterstützt auch bei der Wohnungssuche, vermittelt Transportmöglichkeiten, Renovierungshelfer, Einkaufshilfen. Weiterhin helfen wir bei der Besorgung gebrauchter Möbel, Haushalts- und Küchenartikel. Offizielle staatliche Stellen für Menschen, die von staatlicher Hilfe leben gibt es dafür nicht.

Auch Kinder lassen wir nicht alleine. Neben Lebensmittelspenden sorgen wir für Schultaschen, Schulsachen und Lehrmittel. Aber auch altersgerechtes Spielzeug wird über das Netzwerk besorgt.

Jugendlichen Haftentlassenen steht das Non-Profit-Projekt Euregio-Aachen hilft ebenso zur Seite um die ersten Schritte in den Alltag aufzubauen. Von den Jugendhaftanstalten gibt es wenig Hilfe. Das fängt bei der Beschaffung von Wohnraum, Gespräche mit Familien, Suche von Suchttherapieplätzen an. Aber auch Psychotherapien für Posttraumatische Belastungsstörungen müssen oft gesucht werden. Da junge Haftentlassene in der Haft mit anderen Insassen in Kontakt kommen, die oft schwer psychisch gestört, aggressiv und Drogen süchtig sind.  Das Aufsichtspersonal in Haftanstalten geht dabei selten zimperlich bei Auseinandersetzungen zwischen rivalisierenden Insassen um. Für Jugendliche, die dies zum ersten Mal erleben, stellt dies oft ein derartiges Schockerlebnis dar, dass anstatt der gewünschten Resozialisierung psychische Krankheiten entstehen. Betreuungsstellen für diese Jugendliche gibt es kaum.

Euregio-Aachen hilft ist bei der Staatskanzlei NRW offiziell als Hilfsprojekt anerkannt und gelistet.

Ebenso ist Euregio-Aachen hilft bei YOUVO, STIFTER HELFEN, Sharty Online, Smart Hero, Zeit zu helfen und Better Place anerkannt und gelistet.

Euregio-Aachen hilft nimmt keine Geldmittel entgegen. Wir vermitteln ausschließlich Hilfe und Sachspenden.

Mitmachen kann jeder, der sich für seine Mitmenschen interessiert.

Euregio-Aachen hilft kooperiert mit der Obdachlosenhilfe von Radio-ÜP, der Sensibilisierungsgruppe Eschweiler und Stars für Kids e.V. Echtz. Einzugsgebiet ist die StädteRegion, der Kreis Düren und der Kreis Heinsberg.

www.facebook.com/euregioaachenhilft

www.euregio-aachen-hilft.pro.ac

Non-Profit-Projekt Euregio-Aachen hilft

Logo von Euregio-Aachen hilft

euregio-aachen-hilft@t-online.de

Rathenow-Blog: Die neue Saison beginnt Ostermontag

Der Optikpark startet am Ostermontag in die neue Saison. Nach der LAGA von 2006 wurde der Optikpark ein beliebtes Ausflugsziel nicht nur für Rathenower. Nur vor zwei Jahren wurde die Tradition unterbrochen, als Rathenow eine der fünf Ausrichterkommunen der BUGA wurde. Wer nicht bis Ostern auf eine wirklich tollen Frühlingsspaziergang warten will, der sollte sich jetzt schon auf den Weg machen zum Weinberg.

Die Weinbergbrücke und der Weinberg sind frei zugänglich. Der Zaun, der seit der BUGA das Gelände umgibt, ist zwar stehen geblieben, aber die Tore sind unverschlossen. Augenblicklich zeigen sich Osterglocken und Blausternchen von ihrer schönsten Seite. Bis Ostern werden auch die Tulpen ihre Knospen entfalten. Die gesamte Anlage macht einen sehr gepflegten Eindruck.


Noch ist der Anlegesteg für die Flöße verwaist, aber die Vorbereitungen für die neue Saison sind nirgends zu übersehen.

Auch in diesem Jahr werden zahlreiche interessante Veranstaltungen die Besucher anlocken. Die Gäste werden Floßfahrten auf dem Havelaltarm genießen und dabei den Geschichten der Flößer lauschen. Diverse optische Geräte, hölzerne Skupturen, interessante Spielplätze, ein kleiner Streichelzoo, Tafeln mit optischen Phänomenen, Informationen zu unserem Sonnensystem und natürlich zahllose Pflanzen werden auch in dieser Saison wieder Einheimische und Besucher erfreuen.

Detmold-Blog: Footprints-detmold.de – Fußabdrücke in Gips von deinem Baby

Wie schnell verfliegt die Zeit. Erst sind sie ganz klein und dann gehen sie schon zur Schule. Footprints Detmold erstellt schöne 3D-Fuß- und Handabdrücke von kleinen Babys, so dass die Erinnerung an die schöne Zeit erhalten bleibt.

Jeder Abdruck ist ein Unikat – echte Handarbeit eben. Schön ist auch, dass sich jeder einen Abdruck leisten kann da diese nicht so teuer sind.

Seit kurzem ist footprints Detmold auch online erreichbar unter http://www.footprints-detmold.de

Essen-Blog: Limbeckerausnahmezustand

(nur mal so am Rande … dies ist ja wohl der toteste Blog aller Zeiten (und ja, ich weiß, dass es von tot keine Steigerungsform gibt))

However …

Ich wohne in Sichtweite des Limbecker Platz Einkaufszentrums und kaufe im Rewe-Markt im Untergeschoss zwei- bis dreimal die Woche ein. Ich wäre auch am Samstag dort shoppen gegangen, wenn ich nicht per Twitter-Hashtag erfahren hätte, dass die Polizei das Zentrum abgeriegelt hatte. Na, dann eben nicht, war meine Reaktion darauf.

Weiterlesen

Koeln-Blog: Köln: City-Maut Nein Danke! Freie Wähler für Fahrrad-Abgabe und Masterplan.

(Köln) Nachdem die Kölner FREIEN WÄHLER bereits am Sonntag heftig gegen die City-Maut-Pläne protestiert haben. Kündigen alle Kölner FWK-Mandatsträger an, sich gemeinsam gegen die ideologisch einseitige „autofeindliche“Politik der Stadt Köln zur Wehr zu setzen. Die Zukunft liegt in einem gesunden Mix aller Fortbewegungsmittel und in der E-Mobilität.

„Das ist für die Mehrzahl der Kölner BürgerInnen eine Schreckensbilanz aber kein nachvollziehbarer Maßnahmenplan für den Stadtverkehr in Köln“,

sagt Walter Wortmann, MdR Freie Wähler Köln und zählt die Positionen auf „Abschaffung der Freiparkflächen; kfz-freie Zone Innenstadt; Rückbau der Ringe und des Ehrenfeldgürtels zur einspurigen Stauzone; tagesaktuelles, messwett-abhängiges Fahrverbot für dieselbetriebene Fahrzeuge; eine City-Maut … gekrönt von einer Hochpreispolitik beim ÖPNV“. Die Freien Wähler Köln fordern noch vor der Sommerpause die Dezernate Verkehr und Umwelt zur gemeinsamen Entwicklung und Offenlegung eines Masterplans: „Mobilitäts- und Umweltstrategie 2020 für das Stadtgebiet Köln“ auf. „Und wenn in Köln die Zukunft Zweirad heißt, dann muss auch eine adäquate Straßennutzungs-und Abstellgebühr für Fahrräder auf den Tisch“, regt MdR Wortmann an.

Kölner FREIEN WÄHLER starten Aktion "Gleichberechtigung im Verkehr", gegen eine einseitige autofeindliche Politik.

Kölner FREIEN WÄHLER starten Aktion „Gleichberechtigung im Verkehr“, gegen eine einseitige autofeindliche Politik.

Aktion: „CITY-MAUT Nein Danke!“

Bezirksvertreter Torsten Ilg aus Rodenkirchen hatte bereits Anfang der Woche eine Fahrad-Abgabe nach US-Vorbild gefordert: „Eine einseitige City-Maut für Autofahrer werden wir Freien Wähler in Köln mit allen Mitteln bekämpfen. In Köln könnte eine kommunale Fahrradabgabe – ebenso wie die kommunale Hundesteuer – in den allgemeinen Haushalt fließen und von dort aus zum Unterhalt der Radwege beitragen.“

Koeln-Blog: Parken in Zollstock: Freie Wähler verhindern weitere Verschärfung der Situation

„Durch die FREIEN WÄHLER wurde eine weitere Verschärfung der Parksituation in Zollstock in letzter Sekunde verhindert“,

kommentiert FWK-Bezirksvertreter Torsten Ilg das Ergebnis einer spannenden Abstimmung in der letzten BV-Sitzung von Rodenkirchen.
Die GRÜNEN in der BV Rodenkirchen forderten ein radikales Durchgreifen gegen „Falschparker“ und bislang geduldetes Parken auf breiten Gehwegen. Die FREIEN WÄHLER forderten stattdessen mit einem Änderungsantrag, mehr legale Parkplätze durch schräg angeordnete Parkbuchten.

mehr-parkplaetze-in-zollstock-do-krisste-en-aapZwar fand der Änderungsantrag der freien Wähler, mit Schrägparken mehr dringend benötigte Parkplätze für die Anwohner zu schaffen, keine Mehrheit. Aber auch die Grünen konnten sich mit ihrer anwohner-feindlichen Absicht nicht durchsetzen.
Deshalb bleibt in Zollstock erst einmal alles so wie es ist. Schade, dass es nicht besser wird.
„Die GRÜNEN  wollten die Not der Anwohnerbestrafen. Wer zu spät von der Arbeit kommt hat Pech gehabt und findet keinen Parkplatz und ist gezwungen, weite Wege in Kauf zu nehmen. Außerdem treiben die GRÜNEN durch die Erhöhung des Parkdrucks die Preise für Tiefgaragenplätze in die Höhe. Das ist zutiefst unsozial. Wenigstens das konnten wir verhindern. Für die Anwohner hätte die Situation durch Schrägparken verbessert werden können. Leider zogen die Anderen hier nicht mit“, so Ilg.

Berlin-Blog: Kostenlose Sportmöglichkeiten in der Hauptstadt

Sportlich dank Berlin

Die Sportmetropole Berlin  bietet ein umfangreiches und kostenfreies Angebot an Outdoor-Sportaktivitäten in allen Bezirken an. Die interaktive Sportmap Berlin zeigt alle frei zugänglichen Sportstätten in deiner Nähe. Sie bietet die Möglichkeit aus fünf Kategorien die eigene Lieblingssportart auswählen und auf der Karte zu lokalisieren. Die Auswahlmöglichkeiten sind dabei:

  • Fußball
  • Basketball
  • Tischtennis
  • Fun Sport
  • Summer Sport

Nach Auswahl der gewünschten Kategorie erscheinen die dazu gehörigen Icons auf dem BVG-Liniennetz. Beim Anklicken der Icons erscheinen Infofenster, welches wichtige Details zu den einzelnen Sportstätten, wie die Öffnungszeiten, den Anfahrweg mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und die genaue Adresse mit Straßennamen und Postleitzahl, enthalten.

 

Für jeden etwas dabei

Die gängigen Ballsportarten, wie beispielsweise Basketball, Fußball oder Tischtennis, sind im ganzen Stadtgebiet zu finden und leicht zu erreichen. Actionbegeisterte Sportler finden auf der Map auch den nächsten frei zugänglichen Kletterfelsen oder Skatepark unter der Kategorie „Fun Sport“. Besonders für Familien mit jugendlichen Kindern sind diese Aktivitäten eine günstige und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Außerdem bietet die Kategorie „Summer Sport“ die etwas geselligeren Sportarten, wie Boule oder Beachvolleyball. Mit der Sportmap Berlin haben Sie eine tolle Auswahl von Sportmöglichkeiten unter freiem Himmel auf einen Blick.

Viel Spass beim erkunden unserer sportlichen Hauptstadt.

Sport frei!

Frankfurtoder-Blog: Infoveranstaltung am 10.3.: Spion*in unter Freund*innen – Verdeckte Ermittler*innen in Sozialen Bewegungen

spionFälle von verdeckten Ermittler*innen wie Simon Brenner, Iris Plate, Maria Böhmichen und Mark Kennedy tauchen in trauriger Regelmäßigkeit in der Geschichte des politischen Aktivismus auf. Doch was sind ihre Methoden und wie gehen sie vor, um Vertrauen zu wecken und Freundschaften zu schließen? Darüber wollen wir mit Jason Kirkpatrick sprechen und wollen auch einige falsche Vorstellungen über Spitzel entlarven. Weiterlesen

Berlin-Blog: Pocket Bike fahren in Schönerlinde

Viele Pocket Bike Fahrer finden keinen geeigneten Platz, um mit ihren Mini Bikes mal Vollgas zu geben.

pocket-bike

Die Meisten Leute, die ein Renn oder Cross Pocket Bike besitzen, fahren auf Parkplätzen oder sogar auf öffentlichen Straßen herum.

Das ist sehr gefährlich.

Für einen selbst, aber auch für andere.

Jedes Jahr hört man immer wieder von Fällen, wo sich die Mini Bike Fahrer, durch solche Aktionen schwer verletzt haben.

Das muss nicht sein.

Die Kartbahn in Schönerlinde, erlaubt neben dem Kart- und Supermoto Sport auch das Fahren mit Pocket Bikes auf der Strecke.

Wichtig: Bevor ihr zu Kartstrecke fahrt, erkundigt euch über die Trainingszeiten der Pocket Bikes

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es super viel Spaß macht, mit gleichgesinnten Rennen zu fahren und sich untereinander auszutauschen!

 

Frankfurtoder-Blog: Thomas Nord fordert Solidarische Mindestrente

pressefoto-thomas-nordIm Jahr 2015 waren 20,8 Prozent aller Menschen über 55 von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht, 2006 waren es noch 18,2 Prozent. Dies geht aus aktuellen den Daten des Europäischen Statistikamts Eurostat hervor. Dazu erklärt der Frankfurter Bundestagsabgeordnete Thomas Nord:

„Eine verlässliche Rentenpolitik muss sich an dem Ziel messen lassen, den erarbeiteten Lebensstandard zu sichern, sowie Armut im Alter zu vermeiden. Es ist Zeit für einen grundlegenden Kurswechsel in der Rentenpolitik. Es ist Zeit für eine Solidarische Rentenversicherung. Weiterlesen

Hagen-Blog: Pocket Bike fahren in Hagen

Viele Pocket Bike Liebhaber finden meistens keine guten Möglichkeiten, um mit ihren Mini Bikes mal Vollgas zu geben.

Woran sehr viele nicht denken ist, dass Kartbahnen auch Pocket Bikes auf ihrer Strecke erlauben (natürlich nur zu speziellen Trainingszeiten)

Glücklicher Weise bietet die Beule Kartbahn bei uns in Hagen so etwas an.

Voraussetzung ist jedoch die Schutzausrüstung:

Ein Crosshelm mit Brille oder ein Integralhelm, eine Feste Motorradjacke/Hose und vernünftige Schuhe, sind die Mindestanforderungen.

pocketbike
Super viel Spaß auf legalem Wege

Wenn Pocket Bike Fahrer ein Problem haben, dann ist es die Location.

Viele Fahrer gehen das Risiko ein und fahren auf öffentlichen Straßen. Zwar werden diese dann meistens wenig befahren, jedoch besteht immer ein Restrisiko für Verkehrsunfälle und Strafen der Polizei, die nicht unüblich ziemlich heftig sind.

Das muss nicht sein.
Aus Erfahrung kann ich sagen, dass es unglaublich viel Spaß mit gleichgesinnten Rennen zu fahren und sich untereinander auszutauschen.

Probiert es einfach mal aus!

 

Augsburg-Blog: Escape Room Augsburg erleben

Escape Room Augsburg als CSI Miami Krimi!

Besuche unseren Escape Room Augsburg als CSI: Miami Krimi und erlebe Spannung, Spaß und Kriminaltechnik zum Anfassen und Nachspielen. Bei uns löst Ihr einen Kriminalfall in einer Miami Tiki Bar. Von zwei bis acht Personen buchbar von Montag bis Sonntag von 10:00 bis 22:00 Uhr in der Sterzinger Straße 12 in Augsburg Lechhausen.

Weiterlesen

Frankfurtoder-Blog: Linke solidarisch mit Streikenden

Am heutigen Dienstag, traten die Beschäftigten der Frankfurter Stadtverkehrsgesellschaft in einen 6 Stündigen Warnstreik, Anlass für diesen Warnstreik ist die laufende Tarifrunde für Brandenburger Nahverkehrsunternehmen. Dazu erklären René Wilke, Fraktionsvorsitzender der LINKEN in der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung und Jan Augustyniak vom Kreisverband der LINKEN:

„Wir hoffen, dass Bewegung in die Tarifverhandlungen kommt. Dass die Beschäftigten sich gezwungen sehen, mit einem Warnstreik Gehör zu verschaffen, ist ein Alarmsignal für den Stand der Verhandlungen“, so Wilke. Weiterlesen

Koeln-Blog: Köln/FREIE WÄHLER: Rassismus-Vorwurf erschwert Arbeit der Polizei an Karneval.

„Ich verstehe die überzogene Kritik des Kölner Flüchtlingsrats an der internen Mail der Polizei ganz und gar nicht. Es muss doch im Sinne aller Verantwortlichen sein, dass der Karneval nicht von negativen Begleiterscheinungen der Flüchtlingskrise überschatten wird“, kritisiert Torsten Ilg, Kommunalpolitiker und Pressesprecher der Kölner Freien Wähler, die in der Presse zitierten „Rassismus-Vorwürfe“ von Claus-Ulrich Prölß vom Kölner Flüchtlingsrat. Die sich konkret gegen das Landesamt für zentrale polizeiliche Dienste LZPD in NRW richten.

Mit Rassismus-Vorwürfen erreichen die Flüchtlingsverbände das Gegenteil dessen was allgemein wünschenswert ist. Sie verhärten die Fronten und erzeugen Misstrauen. Wir wünschen uns eine gute Kooperation zwischen Polizei und Flüchtlingsverbänden zur Vermeidung von Übergriffen und Zwischenfällen wie wir sie nicht nur am Kölner Hauptbahnhof, sondern leider auch andernorts zu verzeichnen hatten. Wenn die Flüchtlingsverbände hier ideologische Kampfparolen verbreiten, wird das Klima in Köln vergiftet. Begriffe wie „Rassist oder rassistisch“ sind so ziemlich das schärfste Mittel der Wahl, jemanden völlig zu disqualifizieren.
Ilg-offiziell-grau
In Anbetracht der hohen Belastung aller Sicherheitskräfte infolge der Flüchtlingskrise, bitte ich die Verbände auf den Boden konstruktiver Kritik zurückzukehren. Das Scheiben war vielleicht etwas unglücklich formuliert, im Kern trifft es aber ein bestehendes Problem recht gut. Es geht um gruppenspezifische Auffälligkeiten und den Wunsch der Polizei, nicht durch Unachtsamkeit oder falscher Toleranz gegenüber einigen wenigen die mit den Werten der Freiheit und der Aufklärung ein Problem haben, die Arbeit der Sicherheitskräfte zusätzlich zu erschweren. Ich finde es gut und richtig, wenn der Karneval durch sorgfältig ausgewählte und gut organisierte Veranstaltungen auch kleineren Gruppen von Flüchtlingen näher gebracht wird. Dies wird ja bereits seit Jahren praktiziert. Allerdings sollte man auch hier grundsätzlich Rücksprache mit den Sicherheitskräften halten“,so Ilg in einer aktuellen Pressemitteilung. (Quelle Torsten Ilg Pressesprecher FWK )

Hamburg-Blog: Zwangsmischer für den perfekten Mix

Fast jeder kennt Beton. Wie diese graue, verlässliche und beständige Masse hergestellt wird, weiß kaum jemand. Einige Arbeitsschritte sind Nöten, bevor diese Masse aufgebracht werden kann. Ein zentraler Arbeitsschritt ist die sorgfältige Durchmischung der diversen Einzelbestandteile, die fast nie von Hand, sondern so gut wie immer maschinell von statten geht.

Dazu werden in den meisten Fällen Zwangsmischer verwendet. Diese Maschinen sind auch unter dem Namen Zyklonmischer im Umlauf. Sie kommen vor allem auf Baustellen zum Einsatz, wo zum sorgfältigen Durchmengen nasser, trockener und feuchter Bestandteile verwendet werden. Das Ergebnis ist eine homogene, qualitativ hochwertige Mixtur.

Es gibt unterschiedliche Ausführungen von Zwangsmischern mit verschiedenen Pluspunkten. Ein zentraler Unterschied liegt dabei vor allem im Fassungsvermögen. Sonst sind die diversen Modelle in Funktionalität und in Anwendung alle relativ gleich.

Das Fassungsvermögen liegt zwischen 55 bis 120 Liter bis hin zu 300 Liter. Die großen Zwangsmischer kommen vor Allem für gewerblichen Zwecke zum Einsatz. Erkennbar ist das Fassungsvermögen in erster Linie an der Größe des Mischkübels. Jeder Zwangsmischer hat ein Rührwerk, das mit unterschiedlichen Mischarmen betrieben werden kann.

Antrieb ist immer Strom, wobei kleinere Modelle mit bis zu einem Fassungsvermögen von 50 Litern mit normalem Wechselstrom von 230Volt. Die größeren Ausführungen hingegen brauchen Drehstrom mit 400V.

Alle Varianten versprechen die Zubereitung eines homogenen, hochwertigen Gemisches innerhalb weniger Momente. Die hohe, gleichbleibende Qualität überzeugt unter Anderem bei Feuerbetongemischen.

Nasse, feuchte und auch trockene Bestandteile lassen sich nicht so leicht homogen mischen. Das bemerkt man über kurz oder lang auf so gut wie jeder Baustelle, ob privat oder professionell. Maurer kommen ohne Zwangsmischer kaum einen einzigen Tag aus.

Die Entleerung der entstandenen Masse erfolgt via Bodensegmentschieber. Immer abgestimmt auf das jeweilige Material kommen im Inneren unterschiedliche Mischwerkzeuge zum Einsatz. Dabei kann es sich um Schnecken, Schaufeln oder Pflugscharen handeln.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Zwangsmischer Portal.

Hamburg-Blog: Mähen wie die Profis mit dem einen Kreiselmäher

Wie mäht man eine Wiese besser – mit dem Kreisel- oder Allmäher? Nun – wie Vieles im Leben ist die natürlich auch schlicht eine Frage des Geschmacks. Und der persönlichen Präferenz. Da sich der Kreiselmäher aber immer mehr flächendeckend durchzusetzen scheint, lohnt es sich, dessen Vorteile detailliert und die Lupe zu Nehmen.

Gerade in nicht ganz ebenmäßigem und wenig homogenem Gelände spricht vieles für dieses praktische Werkszeug. Auch wer  mit Unkraut, Gestrüpp und wilder Wiese zu kämpfen hat wird zu diesem Teil greifen wollen. Manchmal ist das Mähen extrem anstrengend.

Ein Kreiselmäher, der das Gras am unteren Ende ähnlich wie mit der Sense abschneidet hat viele Vorteile. Oft kann man die Maschine zum Testen ausleihen. Wer das Schnittgut dann weiter verwenden möchte, ist hier richtig. Im Gegensatz dazu gibt es Allmäher, das Gras gleich zerkleinern. Allmäher sind mittlerweile nicht mehr so gebräuchlich, allerdings gibt es durchaus noch Liebhaber..

Die Erfahrung kann einem kaum jemand abnehmen. Wenn man es nicht selbst vor Ort probiert, wird es schwierig, auf Dauer die richtige Möglichkeit zu finden. Grundsätzlich möchten die meisten Nutzer einen schönen, gleichmäßigen und gepflegten Rasen. Farbe homogen sein, und das muss nicht unbedingt teuer oder zeitaufwändig sein.

Jedenfalls dann, wenn man die passenden Utensilien zur Verfügung hat, um sein Gras zu trimmen. Hochmoderner Technologie trifft Natur pur.

Details finden Sie unter www.kreiselmaeher.net.

Ein zentrales Kriterium ist der geplante Umgang mit den Resten. Möchte man Gras, Kräuter, Brennnesseln oder Derartiges nicht recyceln wollen, kann man guten Gewissen zu einer anderen Möglichkeit greifen und das Schnittgut einfach auf dem Gelände verrotten lassen.

Bis zu einem Durchmesser von vier Zentimetern ist man mit dem Kreiselmäher an der richtigen Adresse. Die Handhabung ist ein schwieriges Unterfangen und im Handumdrehen erlernt. Der Einsatz gestaltet sich von Anfang an geht effektiv und kostensparend.

Hamburg-Blog: Spartipps für Studenten in Hamburg

Hamburg ist als Reiseziel für einen aufregenden Städtetrip in den Semesterferien unabdingbar. Egal ob ihr feiern, shoppen, die Stadt sehen oder einfach relaxen wollt. Hippe Clubs, coole Leute, entspanntes Ambiente soweit das Auge reicht. Nur leider spielt das Portemonnaie eines normalen Studenten nicht immer mit. Damit aber auch mit einem kleinen Budget Reiseträume wahr werden, haben wir im Folgenden einige der besten Spar Tipps für Studenten zusammengestellt. Weiterlesen

Hamburg-Blog: Praktisches Haushaltsgeschenk für Sie & Ihn?

Auf der langen Suche nach einem Geschenk, welches ich auch ab und zu mal nutzen möchte, bin ich auf einen elektrischen Milchaufschäumer gestoßen.

Vorab, ich bin schon lange in einer Beziehung und wollte was praktisches für uns beide + Kinder schenken.

Jetzt fragen sich viele, was soll Man(n) denn damit?! Ganz einfach: Dank eines kurzen Artikels bin ich darauf aufmerksam geworden, dass so ein elektrischer Milchaufschäumer eine Alltagswaffe ist  🙂 Man kann für seine Herzensdame im Handumdrehen heißen cremigen Milchkaffee zaubern wie vom Italiener und seinen Kindern kann man schmackhaften Kakao zubereiten, ohne Klumpen. Aber um auf meine Frage zurück zukommen, was man damit soll? Ich mixxe damit meine Eiweißdrinks, oder sonstige Getränke. Klappt wunderbar. Zudem bin auch ich ein leidenschaftlicher Kaffeegenießer und ich muss zugeben, dass ich auch schon vorab mit dem Gedanken gespielt habe mir einen Milchaufschäumer zu kaufen.

Anbei eine Testseite, mit deren Hilfe ich ein Geschenk für meine Frau ausgesucht habe. Viel Spaß beim stöbern.

Milchaufschäumer Test

Milchaufschäumer Test

Weitere Informationen: http://www.milchaufschaeumer-tests.net/

Ich hoffe, dass ich der Männerwelt ein wenig helfen konnte, bei der all-jährigen schwierigen Frage, was schenke ich meiner Madame. Falls ich das nicht geschafft habe, hoffe ich Ihr seid auf gute/neue Ideen gekommen.

 

Bielefeld-Blog: Mobile Hebebühnen – die heimlichen Stars in jeder Werkstatt

Mobile Hebebühnen sind landauf und –ab die heimlichen Stars in vielen Kfz-Werkstätten. Deren flächendeckender Einsatz spart Heerscharen fleißiger Handwerker flächendeckend Platz, Zeit und garantiert flexible das effiziente Arbeit mit viel Freiraum.

Dieses zentrale und unverzichtbare Element am meist sehr umtriebigen Arbeitsplatz erlaubt das effizientere und angenehmere Planen. Braucht man das gute Stück gerade nicht, besetzt es nicht unnötig Platz: Im Handumdrehen ist die mobile Hebebühne per Rollen abtransportiert und verstaut. Manchmal verdienen sich Betriebe ein Zubrot mit der Vermietung, wenn die mobile Hebebühne gerade nicht gebraucht wird. Diese steht dann einerseits nicht im Weg herum, andererseits lohnt sich nicht für jeden gleich eine Anschaffung. Gegen eine kleine Gebühr verliehen, kommen noch mehr Menschen in den Genuss der Vorteile. Ein Win-win-Geschäft für alle Beteiligten.

Grundsätzlich sind Reparaturarbeiten unter Fahrzeugen eine Herausforderung für jeden Bastler. Für dieses teils problematische Unterfangen benötigt man eine gewisse Bewegungsfreiheit. Anders ist es schwer, professionell, effektiv und rasch diverse Reparatur- und Instandhaltearbeiten zu tätigen.

Fix installierte Hebebühnen sind zwar in vielen Fällen genauso gut einsatzbar, aber sie sind wenig flexibel und brauchen einen nicht unbeträchtlichen Stauraum, selbst wenn sie gerade gar nicht gebraucht werden. Wer die Möglichkeit hat, greift daher sehr oft und nicht selten weit lieber zur mobilen Variante.

Ist ein ebener und fester Untergrund vorhanden, steht eine maximale Hubhöhe von einem bis 1,95 Metern zur Verfügung. Je nach Ausführung werden Gesamtlasten zwischen 2,5 und drei Tonnen getragen. Erfahrene Fachleute schwören auf den Einsatz in Sachen Lackier- und Restaurationsarbeiten.

Hier tut man den Mitarbeitern, aber auch dem Betreib an sich viel gutes, wenn man sich eine mobile Hebebühne anschafft. Abläufe können viel effizienter geplant und ausgeführt werden, und auch viele spontane Einsätze gestalten sich auf diese Art und Weise viel besser.

In so gut wie jeder Werkstatt wünscht man sich eine mobile Hebebühne bei diversen Arbeiten an Rahmen, Radläufen oder auch Unterboden.

Mehr Details gibt es hier: www.mobilehebebuehnen.de

Hamburg-Blog: Lärm in der Stadt – Tipps bei Schlafstörungen

Ein hektischer Alltag und der Lärm in der Stadt lassen viele Menschen abends nicht zur Ruhe kommen. Sie schlafen schlecht ein, wälzen sich von einer Seite zur anderen und wachen morgens wie gerädert auf. Mangelhafter oder fehlender Schlaf macht sich durch Tagesmüdigkeit und fehlende Energie bemerkbar. Was hilft gegen Schlafstörungen? Weiterlesen

Hannover-Blog: Kunsttage Sehnde 2017

Bei der siebten Auflage der „Kunsttage Sehnde“ treffen sich am 18. und 19. März mehr als 50 Künstler in der Kooperativen Gesamtschule und präsentieren Erlesenes und traditionelles Kunsthandwerk kombiniert mit trendigem Design. Schwerpunkte bilden diesmal, passend zum bevorstehenden Frühling, die Themen Garten- und Dekoartikel, farbenfrohe Schmuckkreationen, textile Accessoires und österliche Gestecke.
Ein ganz besonderes Hobby hat Gerhard Hühn aus Sehnde. Der Rentner und Liebhaber von Leuchttürmen fotografiert diese schon seit vielen Jahren aus verschiedenen Perspektiven. Während eines Urlaubes kam er auf die Idee, ob er diese auch nach bauen kann. Aus den unterschiedlichsten Materialien baut er mittlerweile in verschieden Formaten fast jeden Leuchtturm nach und stattet diese auch mit den klassischen Signallichtern aus. Diese Hingucker passen nicht nur in die heimische Wohnung sondern schaffen auch im Garten ein maritimes Flair und sorgen im dunkeln für tolle Lichteffekt.
Für Begeisterung bei den Besuchern sorgt auch immer wieder, wenn Künstler aus alten ausgedienten Materialien neues kreieren. Der sogenannten upcycling Kunst widmen sich gleich mehrere Künstler bei den Kunsttagen. Charlotte Koch fertigt aus altem Papier wie Landkarten und Tonkartonreste, individuelle Schachteln, „Inchie-Leinwände“ und sogar Papierketten. Auch werden von ihr verbrauchte Kaffeekapseln zu Anhängern umgearbeitet, so dass einzigartige Schmuckstücke entstehen. Weitere umweltbewusste Trends zeigen Künstler bei der Umgestaltung von Textilien, Holz, Knöpfen oder altem Familienbesteck.
Österlich geht es am Stand von Roswitha Gehlhaar aus Ilsede zu. Bei den Kunsttagen stellt sie handgestickte und bemalte Ostereier vor. Ihr Privathaus in Oberg ist mittlerweile als „Ostereierhaus“ bekannt und bei regelmäßigen Führungen können Besuchergruppen mehr als tausend verzierte Hühner,- Wachtel oder Straußeneier bewundern. In Ihrer Schauwerkstatt verleiht sie jedem Ei so z.B. einen individuellen Namensschriftzug oder ein Lieblingsmotiv der Besucher.
Für Kinder hat Inge Heyn aus Celle etwas zum Mitmachen vorbereitet. Unter Anleitung lädt sie zum Basteln ein. Mit verschiedenen Materialien wie Filz und Holz werden Eulen, Osterhäschen
und kleine Gestecke aus Naturmaterialien gefertigt, die die Besucher gleich mit nach Hause nehmen können.
Viele Künstler ermöglichen den Besuchern auch einen Einblick in die Entstehung ihrer Produkte, indem sie sich beim Arbeiten vor Ort über die Schulter schauen lassen. So demonstriert die Filzkünstlerin Annett Richter aus Hannover an ihrem Arbeitstisch die Entstehung von handgenähten Waldorfpuppen und niedlichen Filztiere.
Das weitere Spektrum ist sehr vielfältig und reicht von Gestecken, Aquarellbildern, Stickereien, Nassfilzobjekten, Grußkarten, Stofftieren und Puppen bis hin zu Schmuckunikaten und Keramikarbeiten für Haus und Garten.
Nach dem gemütlichen Bummeln und Stöbern lädt das Künstlercafé mit kleinen Speisen und Getränken zum Ausruhen ein. Hier stehen mehr als 30 verschiedene Kuchen und Torten zur Auswahl, die von den Ausstellern selbst gebacken wurden.
Ort: Schulzentrum Sehnde (KGS)
Adresse: Am Papenholz 11, 31319 Sehnde
Termin: 18.03. und 19.03.2017
Öffnungszeiten: Sa. 13:00 bis 18:00 Uhr und So. 11:00 bis 18:00 Uhr
Eintritt: 2 Euro – Kinder frei (bis 12 Jahren)
(Der Eintrittspreis wird bei vielen Künstlern ab einem Mindestumsatz von 20 Euro erstattet)

Freiburg-Blog: Die perfekte Mischung

Auf so gut wie jeder Bausteller tun sie brav ihren Dienst, allerdings sind sie nicht wirklich in aller Munde: ohne Zwangsmischer geht kaum etwas. Diese Geräte setzen sich aus einem zumeist statisch gelagerten Behälter oder Trogmischer zusammen. In diesem wird das gewünschte Endprodukt durch unterschiedliche Mischwerkzeuge wie etwa Pflugscharen, Schnecken oder Schaufeln vermengt.

Die Mischer lassen sich meist von oben befüllen. Entladen wiederum werden Zwangsmischer über einen Segmentschieber nach unten. Auf diesem Wege kann der fertig gemischte Beton dann zum Beispiel dann direkt in eine Schubkarre eingefüllt werden.

Im Vergleich mit einem Trommelmischer bietet ein Zwangsmischer den Vorteil der schnelleren vollständigen Durchmengung. Das Rührwerk eines solchen Mischers hat üblicher Weise einen Wandabstreifer, der an der Trommelwand haftende Teile der Betonmischung und des Wassers abstreift, in das Rührwerk einbringt und das Mischergebnis auf diese Weise verbessert.

Einsatzgebiete finden sich unter anderem bei der Erzeugung von Leichtlehm. Hier werden klebriger und daher schwer zu mischender Lehm zum Beispiel mit Zuschlagstoffen Stroh- oder Holzhäckseln versehen.

Da große Plus: Selbst trockene, feuchte und nasse Stoffe kann ein Zwangsmischer zu einer homogenen Masse verarbeiten. Professionelle Handwerker wie zum Beispiel Maurer, Putzer, Stuckateure und Fliesenleger brauchen perfekt vermischtes Material, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Aber auch immer mehr Amateure setzen die praktischen Zwangsmischer ebenfalls gerne und oft ein. Vor allem bei kleineren Sanierungen und Renovierungen im Eigenheimbereich sieht man des Öfteren kleinere Exemplare, die einen ebenso guten Dienst verrichten können. Anders als herkömmliche Betonmischer können Zwangsmischer innerhalb kürzester Zeit sehr homogene Mischungen erzeugen. Dabei kann es sich dann um Mörtel, Putz oder auch Strukturmasse handeln.

Unprofessionell erzeugte Materialien können zu Schäden führen, deren Behebung sehr teuer werden kann. Da lohnt es sich durchaus, sich so eine Maschine zu kaufen – oder auch gegen eine relative günstige Gebühr zu leihen.

Details finden Sie auf der Zwangsmischer Info Seite.

Frankfurtoder-Blog: Thomas Nord kritisiert Zusammenlegung der Pflegeausbildungen

pressefoto-thomas-nordZur Absicht der Großen Koalition, die Pflegeausbildungen zu einem gemeinsamen Berufsbild zusammenzulegen, erklärt der Frankfurter Bundestagsabgeordnete Thomas Nord:

„Gute Pflege setzt gute Arbeit voraus. Diese wiederum eine gute Ausbildung, gute Löhne und ein attraktives Arbeitsumfeld. Mehr Personal, gute Arbeitsbedingungen und eine bessere Bezahlung sind überfällig. Vor allem in der Altenpflege ist eine Aufwertung der Tätigkeit der Fachkräfte nötig. Eine zeitgemäße Ausbildung muss das Berufsbild so weiterentwickeln. Den Ansprüchen an eine qualitativ hochwertige Versorgung und neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen muss Rechnung getragen werden. Die Ausbildung in den Pflegeberufen stellt das Fundament für eine gute Versorgung der Patientinnen und Patienten und Pflegebedürftigen dar. Eine umfassende und hochwertige Pflegeausbildung kann die Attraktivität der Pflegeberufe steigern und dem Fachkräftemangel entgegenwirken. Das ist auch im Interesse der Pflegebedürftigen.“ Weiterlesen